Rinder sind unser Leben

Wer so lange mit Tieren arbeitet wie wir, der kann das mit Sicherheit von sich behaupten.

Seit dem 28. November 1978 werden in Groß Molzahn auf unserem Betriebshof mit einer Größe von 6,5 ha Rinder gehalten.

Wir haben einen großen Laufstall, in dem sich alle Tiere frei bewegen können.

Jedes Rind hat einen Fress- und Liegeplatz wo es sich zurückziehen kann.
An den Enden des Stalles stehen Wassertränken, welche auch im Winter beheizt werden können. Im Stall wird durch große Ventilatoren das Klima reguliert.

An  stationär angebrachten Bürsten können sich die Tiere scheuern.

Ausgewogene Futterrationen mit Mineralen, Spurenelementen und Vitaminen sorgen für einen gesunden Stoffwechsel der Tiere.

Kranke Tiere kommen bei uns in ein separates Abteil, wo sie sorgfältig von einem Tierarzt bis zur Genesung behandelt werden.

Das alles und noch viel mehr bieten wir unseren großen und kleinen Rindern an.
Denn nur wer sich auch wohl fühlt und gesund ist in der Lage Leistung abzuliefern.

Das wissen wir als ausgebildete Tierwirte und handeln auch danach.